* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Freunde
   
    pascale1974

    - mehr Freunde

* Letztes Feedback
   27.02.16 20:10
    Bis jetzt bin ich davon
   27.02.16 20:51
    Bis jetzt bin ich davon
   27.02.16 21:05
    Bis jetzt bin ich davon
   27.02.16 21:35
    Bis jetzt bin ich davon
   27.02.16 22:46
    Bis jetzt bin ich davon
   13.03.16 16:32
    Ich drücke Dir die Daume






Ich leb' dann mal gesünder

Zum gefühlten 1.000sten Mal habe ich beschlossen, meine Ernährung umzustellen.

Blicke ich auf die letzten Monate zurück und ein Ernährungsberater würde sehen, wie ich in dieser Zeit mit dem Thema Ernährung umgegangen bin, er würde die Hände über den Kopf zusammenschlagen.

Ja, ich liebe Süßes. Ich liebe es. Je süßer, desto besser. Und am besten ganz viel davon. Leider rächt sich diese "Lebensweise" auf Dauer. Ständige Abgeschlagenheit, Hautprobleme und nicht zu vergessen die unliebsamen Fettpölsterchen. Die Liste ist lang und somit stellt sich kaum die Frage, ob der Zeitpunkt jetzt der richtige ist.

Was macht mich nun so sicher, daß es ausgerechnet dieses Mal klappen wird, Versuche gab es schließlich schon zu Hauf. Vielleicht, weil ich entschlossener bin. Weil ich es satt habe, Klamotten in den Schrank zurücklegen zu müssen, weil sie nicht mehr oder gerade so passen. Weil ich so gerne eine Familie gründen will!

Zusammen mit dem Wunsch, mich vorwiegend vegetarisch zu ernähren, müsste das doch zu schaffen sein. 

Nun, ein Essensplan für morgen ist erstellt, ich bin optimistisch gestimmt und wild entschlossen und zähme jetzt das Zuckermonster!

Natürlich werde ich nicht jeden Tag hier aufschreiben, was ich gegessen habe, wieviel Milligramm Gewicht ich verloren und wie oft ich vor Heißhunger in den Tisch gebissen habe. Ich nehme meine persönliche Herausforderung an und werde hier ab und zu updaten.

 Habe ich jetzt Bock auf Süßkram? Klar doch! Gebe ich nach? NÖ!

1.3.16 21:41


Werbung


Sonntagsgruß

Ihr lieben,

wir haben es geschafft, endlich ist das Wochenende vorbei!

Endlich wieder früh ins Bett. Endlich wieder zeitig aufstehen und dem Spiegelbild die Zunge herausstrecken dürfen.

Endlich wieder schlechte Laune, weil der morgendliche Kaffee nicht ausreicht, um die perfekt geschwollenen Augen zu öffnen. Endlich wieder über andere Autofahrer schimpfen, mit dem hoffnungsvollen Wunsch, nach dem Feierabend wieder im Stau stehen zu dürfen.

Endlich wieder den Bürokaffee über die Tastatur kippen dürfen. Endlich wieder völlig geschafft ins Bett fallen und schnell schlafen, um sobald wie möglich in den nächsten Tag starten zu können.

Aber macht euch nichts daraus: Das nächste Wochenende kommt, und auch dieses werden wir so schnell wie möglich hinter uns bringen

 

Mit einem zwinkernden Auge wünsche ich euch einen entspannten Start in die neue Woche

 See ya

28.2.16 21:49


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung